Über mich

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/sarah91bsc2rlpi.jpg

                           --                                             

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/christinaaguil4rjckztsgy.jpg

-

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/6ea2a92c8f90138d2y93ogxp6.jpg

 

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/makeover12ko1ved67394i.jpg

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/taazmakeover76z8w9igbj.jpg

 

 

 

 

 

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/301fotoshootingoh45jsrxd9.jpg

Facebook

Neueste Kommentare

Suchen

Saturday 13 november 6 13 /11 /Nov. 23:47

Kommentare (43)ansehen

 

 

Selena oder Miley ?!


 

selena_gomez_1217703212.jpg Selena image by jessicaalmoon

 

Selena Gomez :

 

 

Karriere


Ihre erste Rolle spielte sie in der Fernsehserie Barney & Friends, wo sie auch Demi Lovato kennenlernte, nachdem sie im Alter von zehn Jahren bei einem von Disney veranstalteten Talentwettbewerb entdeckt worden war.

Seither trat sie in verschiedenen Fernsehserien auf, zumeist in Disney-Produktionen, wie Hotel Zack und Cody und für mehrere Folgen Hannah Montana. Gomez ist auch als Sängerin erfolgreich. Drei ihrer Stücke wurden bei Walt Disney Records veröffentlicht. Eines davon, ein Cover des Titels Cruella de Vil (aus Disneys 101 Dalmatiner), erreichte im Februar 2008 Platz 98 bei iTunes. Mit ihrer Single Tell Me Something I Don't Know kam sie Anfang 2009 erstmals in die offiziellen US-Charts. Der Song gehört zur Disney-Produktion Another Cinderella Story.

Seit 2007 spielt sie eine Hauptrolle in der Disney-Serie Die Zauberer vom Waverly Place, zu welcher sie auch den Titelsong Everything Is Not What It Seems sang. Die Serie startete im Oktober 2007 auf dem Disney Channel in Amerika. Sie hat mit ihrer Freundin Demi Lovato sowie mit ihren Schauspielkollegen aus Die Zauberer vom Waverly Place David Henrie, Jake T. Austin und Jennifer Stone Web-Shows auf YouTube.

Gomez spielt die Hauptrolle in dem Film Another Cinderella Story aus dem Jahr 2008, in dem sie an der Seite von Drew Seeley wirkt. 2009 ersetzte sie Madonna in Arthur und die Minimoys 2 - Die Rückkehr des bösen M, die im ersten Teil Prinzessin Selenia ihre Stimme lieh.

Musikkarriere

Seit 2007 singt sie den Titelsong Everything Is Not What It Seems zu ihrer Serie Die Zauberer vom Waverly Place.

2008 coverte sie den Song Cruella de Vil von Bill Lee, der auf dem Album DisneyMania6 erschien. Dazu nahm sie auch ein Musikvideo auf. Auch 2008 nahm sie den Song Fly to Your Heart zu dem Film Tinker Bell auf. Für den Film Another Cinderella Story nahm sie den Song Tell Me Something I Don't Know auf. Zu beiden Songs veröffentlichte sie ein Musikvideo. 2009 nahm sie mit ihrer Freundin Demi Lovato den Song One and the Same für ihren gemeinsamen Film Prinzessinnen Schutzprogramm auf, der auf dem gleichnamigen Soundtrack erschien. Für den Zauberer vom Waverly Place Soundtrack coverte sie auch den Song Magic von der Band Pilot. Im selbem Jahr nahm sie an dem Projekt Disney's Friends for Change teil, wo sie auch den Song Send It On mit Miley Cyrus, Demi Lovato und den Jonas Brothers aufnahm. 2010 übernahm sie außerdem eine Rolle im Videoclip zum Song "Burnin' Up" von den Jonas Brothers. Seit 2010 singt sie außerdem den Titelsong der neuen Disney Channel Serie Shake It Up.

 

http://2.bp.blogspot.com/_8H0ken3wwtE/TEmCu9Y31bI/AAAAAAAAUcw/0Ser-q3eOdg/s1600/selena_gomez_hot_wallpapers_photos7.jpg

 

 __________________________________________________________

 

http://www.studentsoftheworld.info/sites/misc/img/13111_miley_cyrus.jpg

 

Miley Cyrus :

 

Karriere

Miley Cyrus begann sich im Alter von neun Jahren für die Schauspielerei zu interessieren. In dieser Zeit lebte ihre Familie kurz in Toronto, Kanada, da ihr Vater am Set der Fernsehserie Doc arbeitete. 2003 spielte sie die jüngere Version der Ruthie in Tim Burtons Big Fish, wo sie im Abspann als Destiny Cyrus aufgeführt wurde. Außerdem war sie in Rhonda Vincents Musikvideo zu If Heartaches Have Wings zu sehen. Mit elf Jahren ging sie zu einem Vorsprechen von Hannah Montana und bewarb sich sowohl für die Hauptrolle als auch für die Rolle von Hannahs/Mileys bester Freundin Lilly. Cyrus bewarb sich nach der ersten Absage wegen ihres jungen Alters ein Jahr später noch einmal. Gary Marsh, dem Vorsitzenden des Disney Channels zufolge wurde Cyrus aufgrund ihres überschwänglichen Wesens für die Rolle der Hannah Montana ausgewählt. Mit dem Erfolg der Serie Hannah Montana begann auch ihre musikalische Karriere. Im Jahr 2008 veröffentlichte sie ihr erstes eigenes Album Breakout, das in den USA Platz 1 erreichte. Des Weiteren sang sie zusammen mit anderen bekannten Sängerinnen im Rahmen des Charity-Programms Stand Up to Cancer den Song Just Stand Up und zusammen mit John Travolta den Song I Thought I Lost You aus dem Soundtrack zum Trickfilm Bolt – Ein Hund für alle Fälle, in dem sie auch der Filmfigur Penny ihre Stimme leiht. Auch ihre CDs unter eigenem Namen sind ein Erfolg, das Album Breakout (Ende Juli 2008) stieg auf Platz 1 in die Charts ein. Auch den Soundtrack des Hannah Montana Kinofilms sang sie selbst.  2009 landete die EP The Time of our Lives auf Platz 2. Den Sommer 2009 über wurde ihr neuer Kinofilm Mit Dir an meiner Seite gedreht, der am 29. April 2010 in den deutschen Kinos anläuft. Vom 14. September bis zum 29. Dezember war Miley Cyrus auf ihrer Wonder World Tour in den USA und England sowie Irland unterwegs, alle 58 Konzerte, die ausschließlich in Hallen mit über 18.000 Plätzen stattfanden, waren in wenigen Stunden ausverkauft.

Laut dem US-Magazin „Parade“ nahm Miley Cyrus im Jahre 2007 18,2 Millionen US-Dollar ein. Auf der Forbes-Liste der bestverdienenden Jungstars unter 25 Jahre aus dem Jahr 2007 nahm Cyrus den 17. Platz ein. Zwischen Juni 2007 und Juni 2008 erhielt sie Gagen in Höhe von 15 bis 25 Millionen US-Dollar und rangiert hinter dem Briten Daniel Radcliffe (19 bis 25 Millionen US-Dollar) auf Platz zwei. Inzwischen gibt es auch eine Wachsfigur von ihr, welche als Leihgabe vom Londoner Madame Tussauds bis zum 19. April 2009 im Wachsfigurenkabinett in Berlin zu sehen war.

Im März 2009 veröffentlichte sie ihre eigene Biografie Miles to Go. 2010 wurde bekanntgegeben, dass das im Juni erschienene Album ihr letztes sein wird und sie danach nur noch Filme drehen will.

 

http://www.chicainc.com/wp-content/uploads/2009/03/miley-cyrus-hot-sexy-beautiful-pics-photos-diney-hannah-montana-movie-billy-ray-cyrus-dad-vanity-fair-skinny-weird-odd-celeb-gossip-blog-news-entertainment-chica-inc.jpg

 

( Texte sind nicht von mir geschrieben )

 

Wer ist eurer meinung nach erfolgreicher ?

Wer ist Hübscher ?

Wer hat bis jetzt mehr erreicht ?

Wer hat die besseren Serien oder Filme ?

 

( freue mich auf eure Antworten )

 

s2


Kommentar hinzufügen - von Sarah Hockemeier
Zurück zur Startseite
Erstellen Sie einen Blog auf OverBlog - Kontakt - Nutzungsbedingungen - Werbung - Missbrauch melden - Impressum - Artikel mit den meisten Kommentaren